Platzhalter
(07502) 94114140
Link verschicken   Drucken
 

Unsere Krippengruppen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von

7.00 Uhr – 13.00 Uhr

 

Bringzeit ist von 7.00 – 8.45 Uhr

Abholzeit ist von 12.00 – 13.00 Uhr

 

Der Kindergarten ist für die Unter - Dreijährigen nachmittags geschlossen.

 

Wer darf die Krippe besuchen?

Herzlich Willkommen sind alle Baindter Kinder im Alter zwischen

1 und 3 Jahren.

 

Die Gruppen

Unsere Krippengruppen Morgenrot und Wölkchen sind im gelben Schulgebäude untergebracht. Die Sternschnuppengruppe befindet sich im Neubau. Jede Gruppe bietet Platz für 10 Kinder, welche jeweils von drei pädagogischen Fachkräften betreut werden. Wir haben die Räumlichkeiten so gestaltet, dass sich die Kinder nach ihren eigenen Bedürfnissen entwickeln können.

 

Der Übergang vom Elternhaus

Für die meisten Kinder bedeutet der Besuch der Kinderkrippe die erste Trennung von den Eltern.

Die Eingewöhnung findet in Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell statt. Wir gehen individuell auf die einzelnen Bedürfnisse der Kinder ein.

Während der Eingewöhnungsphase legen wir großen Wert auf den Austausch zwischen Eltern und pädagogischen Fachkräften.

 

So sieht ein Krippentag aus
  • Begrüßung:
    Die ganz persönliche Begrüßung des Kindes und ein kurzer Austausch zwischen Eltern und pädagogischen Fachkräften sind wichtig. Die Kinder erfahren so, dass sie willkommen sind.
  • Freispiel:
    Das Freispiel bietet den Kindern die Möglichkeit für ausreichend Zeit und Freiraum für selbstbestimmte Tätigkeiten. Durch Unterstützung und Begleitung der Erzieherinnen lernen die Kinder neue Spiele kennen. Die Spielmaterialien sind auf die Bedürfnisse der Kinder in dieser Gruppe abgestimmt.
  • Frühstück:
    Die pädagogischen Fachkräfte essen mit den Kindern gemeinsam, fungieren als Vorbild und leisten bei Bedarf Hilfestellung.
  • Bildungsangebote:
    Durch gezielte Angebote in verschiedenen Bildungsbereichen erweitern die Kinder ihre Kompetenzen.
  • Garten:
    Unser Garten bietet vielfältige Möglichkeiten für den Bewegungs– und Forschungsdrang der Kinder.

 

Kleinkinder brauchen...
  • Die Kleinen brauchen, um sich sicher und geborgen zu fühlen, Kontinuität und Verlässlichkeit im Tagesgeschehen. Durch Rituale und Wiederholungen im Tagesablauf bekommen die Kinder die benötigte Sicherheit und Orientierung.
  • Die Kleinen brauchen viel Zeit zum Entdecken, Experimentieren und Spielen. Abhängig von den Bedürfnissen lassen wir den Kindern viel Zeit für eine individuelle Gestaltung ihres Tuns.
  • Die Kleinen brauchen viel Aufmerksamkeit und Zuwendung von den pädagogischen Fachkräften.
 
Vernetzung mit den Gruppen

Die Kinder werden auf die altersgemischten Gruppen vorbereitet:

  • Durch gegenseitige Besuche werden zu den Kindern und Erzieherinnen aus der Mond-, Sternen- und Regenbogengruppe Kontakte geknüpft.
  • Die Neugierde auf die anderen Räume und Kinder wird unterstützt. Die Kinder lernen weitere Spielbereiche außerhalb der Gruppe kennen.
  • Je nach Angebot und Situation integrieren wir unsere Kleinsten bei Projekten, an den Naturtagen und an den bunten Freitagen.

 

Ziele

Unsere Ziele erstrecken sich auf die 4 Kompetenzen:

  • Ich -/ Selbstkompetenz
    z.B. Das Kind nimmt eigene Gefühle wahr und bezieht diese auf das tägliche Leben (Wut, Freude...). Es lernt seinen Körper kennen.
    Das Kind wird von Tag zu Tag selbständiger.
  • Sozialkompetenz
    z.B. Das Kind erfährt den Umgang mit anderen Menschen (Kinder, Erzieherinnen, Eltern). Es lernt neue Regeln kennen.
  • Sachkompetenz
    z.B. Das Kind lernt den Umgang mit verschiedenen Materialien und Alltagsgegenständen (Papier, Knete, Besteck, Teekanne,...) kennen.
  • Lernkompetenz
    z.B. Das Kind erweitert durch alltagsintegrierte Sprachförderung spielerisch seinen Wortschatz (Gespräche, Fingerspiele, Lieder...). 

     Das Kind macht Erfahrungen mit verschiedenen Materialien.

 

Anmeldung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

...dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns und schauen sich die Gruppen einfach einmal aus nächster Nähe an.

 

Ansprechpartner in der Krippe

 

Morgenrot:

Gina Hoffmann                07502/94114 144

 

Wölkchen:

Sarah Elser                       07502/94114 143

 

Sternschnuppe:             

Katharina Bäder              07502/folgt noch

 

Kindergartenleitung:

Alexandra Stoll                 07502/94114 140

Sonne, Mond und Sterne

Kindergarten der Gemeinde Baindt

 

Alexandra Stoll (Einrichtungsleitung)

oder

Silke Kling

(stellvertretende Leitung)


Haus 1 -  Friesenhäusler Str. 8  

Haus 2 - Boschstraße 1

Haus 3 - Boschstraße 1/6


88255 Baindt

 

Tel.: (07502) 94114140

 

Kindergarten-Mail-Adresse:

Mail-Adresse der Leitung: